Weitere Informationen

- Flughafen Teneriffa Süd

- Abflug Teneriffa Süd

- Ankunft Teneriffa Süd

- Flughafen Teneriffa Nord

- Abflug Teneriffa Nord

- Ankunft Teneriffa Nord

- Teneriffa Sehenswürdigkeiten

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de

Service

- Flughafen Teneriffa

- Impressum & Kontakt

Flughafen Teneriffa Süd Ankunft

Offizielle Bezeichnung / Name: Aeropuerto de Tenerife Sur Reina Sofía

IATA Code / 3-Letter-Code: TFS

Adresse: Flughafen Teneriffa Süd, 38610 Granadilla de Abona, Spanien

 

Nachfolgend die Ankunftszeiten / Ankünfte: Flughafen Teneriffa Süd Ankunft

 

 

Die Ankunfts- und Abflugzeiten werden von FlightStats zur Verfügung gestellt, und unterliegen den Terms of Use von FlightStats.

Hier geht es zu den Abflügen

Fluggesellschaften aus Deutschland: Es verkehren Condor, EasyJet, Germania, Ryanair, SunExpress Deutschland, Eurowings, TUIfly und Norwegian regelmäßig zum Flughafen Teneriffa Süd.

Abflughäfen aus Deutschland: Ganzjährige Charter- und Linienflüge ab Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Düsseldorf-Weeze, Erfurt, Frankfurt am Main, Frankfurt-Hahn, Hamburg, Hannover, Karlsruhe-Baden-Baden, Leipzig, Memmingen, Münster, München, Nürnberg, Paderborn-Lippstadt, Rostock-Laage, Stuttgart und Zweibrücken.

Lage & Entfernung: Wie sein Name schon sagt, liegt der Flughafen Teneriffa Süd an der Südküste und bietet über die Küstenautobahn TF-1 direkten Anschluss an die Touristikzentren der Costa Adeje (20 km; 15 Autominuten), von Güimar (40 Km; 30 Autominuten) sowie in die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife (60 km; 40 Autominuten). In den Inselnorden nach La Orotava sind es hingegen fast 90 km (60 Minuten Fahrzeit) und in den Inselosten nach Santiago del Teide rund 50 km (50 Fahrminuten).

 

Mietwagen: An den Mietwagenstationen von AutoReisen, Avis-Budget, Cicar, Europcar, Goldcar und Hertz kann zwischen unterschiedlichen Automodellen ausgewählt werden.

Einrichtungen: Fundbüro, Wechselstube, Geldautomaten, Bank, Kapelle, Polizeistation, Postamt, Tankstelle, Kinderspielareal, kostenpflichtige VIP-Lounge, zwei Cafés, zwei Bistros, zwei Fast-Food-Restaurants, zwei Tapasbars, ein SB-Restaurant und zwei Imbisse. Für den kleinen Shoppingbummel bieten zwei Souvenir- und Geschenkartikelshops, drei Lebensmittelshops, eine Apotheke, fünf Modeboutiquen und zwei Duty-Free-Shops mit Tabakwaren, Spirituosen, Parfums und Schmuck ein buntes Warenangebot.

Besucherterrasse: k. A.

Besonderheiten: Er ist 24 Stunden am Tag in Betrieb. Weitere Infos gibt es auf www.flughafen-teneriffa.info.

WLAN: Ja, es gibt kostenloses WLAN am Airport. Zudem kann an stationären Internetterminal gesurft werden.